Rechtsberatung

Rechtsberatung

Rechtsanwalt Dr. Thorsten Eidenmüller hilft schnell und kompetent in den folgenden rechtlichen Situationen :

  • Beratung in rechtlich relevanten Themenfeldern ohne Beteiligung von Gerichten oder Behörden (Vertragsinhalte, Haftungsvermeidung, AGB, Vor- und Aufbereitung entscheidungsrelevanter Punkte, Strategienbildung juristisch – unternehmerisch, Rechtsgutachten und Stellungnahmen)
  • Außergerichtliche Vertretung (Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen oder Forderungen, außergerichtliche Einigung)
  • Vertretung in Widerspruchsverfahren
  • Beratung in rechtlich relevanten Themenfeldern mit und ohne Beteiligung von Gerichten oder Behörden (Vertragsinhalte, Haftung oder Haftungsvermeidung, AGB, Vor- und Aufbereitung entscheidungsrelevanter Punkte, Strategiebildung juristisch – unternehmerisch, Rechtsgutachten und Stellungnahmen
  • Vertretung in Gerichtsverfahren (Verfahren vor Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, Verwaltungsgerichten, Arbeitsgerichten schriftlich und zu Verhandlungstagen)
  • Vertretung in Güteverfahren (Arbeitsgericht)
  • Vertretung in Berufungs- und Revisionssachen

Rechtsanwalt Dr. Thorsten Eidenmüller vertritt Sie in den folgenden Rechtsgebieten:

  • Zivilrecht (Vertragsrecht, Haftungsrecht, Schmerzensgeld und Schadensersatz)
  • Strafrecht (Verteidigung in Strafsachen und Ordnungswidrigkeiten, Opfervertretung/ Nebenklage)
  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht (Regulierung von Unfallschäden inkl. Schadensersatz und Schmerzensgeld, Vtdg. in Verkehrsordnungswidrigkeiten)
  • Verwaltungsrecht
  • Internationale Rechtsangelegenheiten
  • Wirtschaftsrecht (Bank- und Kapitalmarktrecht, Versicherungsrecht)
  • Mediation (Streitbeilegung ohne Gericht oder andere hoheitliche Stelle)


Besondere Interessengebiete:

  • Öffentliches Dienstrecht, Vertretung von Beamtinnen und Beamten
  • Hochschulrecht (national und international)
  • Sportrecht

Innerhalb der Bürogemeinschaft mit den Rechtsanwälten Andreas Götz, Franz Emanuel Bosin und Tobias Lembach findet ebenso Beratung in den o.g. Gebieten und zusätzlich in den Rechtsgebieten des Familienrechts, Sozialrechts, Wohnungseigentums- und Mietrechts, Baurechts uvm. statt